Startlandvolk

Willkommen beim
Landvolk Mittelweser

Bild
Tobias Göckeritz
Tobias Göckeritz

Meine Meinung

Liebe Mitglieder,
Niedersachsen hat gewählt! Die Mehrheit der Wähler hat sich für eine Fortführung der Großen Koalition entschieden (104 von 146 Sitzen). Die SPD hat sich anders entschieden! Nun liegt der Koalitionsvertrag von SPD und Grünen vor (81 Sitze). Nachdem wir in der September-Zeitung die Regierungsprogramme der Parteien analysiert haben, werde ich den Koalitionsvertag „Sicher in Zeiten des Wandels“ (136 Seiten) aus unserer landwirtschaftlichen Brille beleuchten. „Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz“ umfasst 17 Seiten und wird in Zukunft von Miriam Staudte (Grüne) verantwortet. Auch im Umweltministerium, das sich Christian Meyer (Grüne) gesichert hat, werden wichtige Entscheidungen für die Landwirtschaft und den ländlichen Raum in Niedersachsen getroffen. Damit sind diese beiden Ministerien, wie auch im Bund, von den Grünen besetzt und sie können hier frei schalten und walten. Der Koalitionsvertrag steht ganz im Zeichen des „sozioökologischen Umbaus“, der sich durch alle Politikbereiche hindurch zieht.
Liest man sich das Kapitel 3. „Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz“ durch, so ist der erste Eindruck: Da gibt es zwei Teile. Eine… Mehr erfahren

Pressemitteilungen

„Gesetze werden nicht zu Ende gedacht“

Liebenau (ine/tb). „Armer Boden macht kämpferische Leute“, sagte Landvolk-Präsident Holger Hennies augenzwinkernd mit Blick auf Tobias Göckeritz und lobte während der Kreisverbandsversammlung des Landvolk Mittelweser in der Schweizerlust in Liebenau dessen bereits 20-jähriges Engagement als…

Interaktive Entdeckungsreise

Bremen (lv). Auch in diesem Jahr findet wieder die Verbrauchermesse HanseLife in der Messehalle hinter dem Bremer Hauptbahnhof statt. Neben zahlreichen Verkaufsständen wird es in diesem Jahr auch wieder ein ausgiebiges Informationsprogramm zum Thema Landwirtschaft geben. Die Niedersächsische…

Hinweis

Grundsteuerreform

Wir möchten Sie darüber informieren, dass die Bundesregierung Sie in den nächsten Wochen, vermutlich über die Medien, auffordern wird, eine Steuererklärung für Ihren Grundbesitz zu erstellen. In Niedersachsen werden darüber hinaus vermutlich im Mai/Juni Anschreiben vom Finanzamt an alle…

Gefällt uns!

Schweine-Radar

Ein Radar gibt Informationen, die man mit bloßem Auge nicht mehr erkennen kann. Wenn man aber die Radar-Informationen lesen und richtig einordnen kann, gibt es wertvolle Informationen, um einen sicheren Kurs durch schwieriges Gewässer steuern zu können. Ein modernes Radar hat eine Overlay-Funktion…