Vereinfachter Agrardieselantrag

Vereinfachter Agrardieselantrag

von Kristina Steuer
Gute Nachrichten: Das Agrardiesel-Antragsverfahren wird in diesem Jahr vereinfacht.
Mittelweser

Die Steuerentlastung nach § 57 EnergieStG stellt eine staatliche Beihilfe dar. Diese kann daher nur gewährt werden, wenn alle europarechtlichen Vorgaben, die an die Vergabe einer staatlichen Beihilfe geknüpft sind, eingehalten werden.
Die seit dem 1. Januar 2017 eingeführte Selbsterklärung (Vordruck 1139) stellt sicher, dass die Voraussetzungen zur Gewährung einer staatlichen Beihilfe in Ihrem Unternehmen vorliegen.
Diese Selbsterklärung ist für den aktuellen Agrardieselantrag weiterhin erforderlich.
Die Angaben sind jedoch direkt in den Antragsvordrucken 1140 (Antrag) und 1142 (Kurzantrag) aufgenommen, so dass der Vordruck 1139 nicht mehr zusätzlich abzugeben ist. Das vereinfacht das Antragsverfahren in diesem Jahr wieder.

Hier gibt es die aktuellen Antragsunterlagen.