Sie sind hier

Mediation

Mediation

"Mediation ist im Besonderen dort wichtig, wo wichtige Beziehungen zu bewahren sind.“ Unser Grundsatz ist ein strukturiertes, freiwilliges Verfahren zur konstruktiven Beilegung eines Konfliktes. Beide Konfliktparteien versuchen dabei, zu einer gemeinsamen Vereinbarung zu gelangen, die ihren Bedürfnissen und Interessen entspricht. Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer Problemlösung.
Lösungen eigenverantwortlich finden

Mediation ist eine fächerübergreifende Methode und überall dort einsetzbar, wo es gilt, widerstreitende Positionen zum Ausgleich zu führen - sei es im beruflichen, privaten, gesellschaftlichen oder politischen Zusammenhängen. Das Mediationsverfahren ist eine Möglichkeit zur außergerichtlichen Klärung offener Fragen, mit dem Bestreben der Erarbeitung einer fairen, praktikablen und einvernehmlichen Lösung für die Betroffenen. Die einvernehmliche Lösung wird in einer Mediationsvereinbarung fixiert.

Rahmenbedingungen

Das Gespräch beruht auf Freiwilligkeit und Eigenverantwortlichkeit.

Die Mediation ist ein vermittelndes Gespräch in einem vertraulichen, respektvollen Rahmen. Es erwartet Sie die Möglichkeit, einen anderen Weg der Konfliktlösung zu beschreiten und andere Perspektiven zu gewinnen. Sie erhalten die Chance, gemeinsam mit dem Konfliktpartner zu einer Lösung zu kommen, die mehr als ein Kompromiss ist.

Aufgabe des Mediators/der Mediatorin

Aufgabe des Mediators ist das Arbeiten für Ihr gemeinsames Interesse an einer für die Beteiligten tragbaren gütlichen Einigung.

Ansprechpartner 
Silke
Fax 
04242 59580