Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015

Die Welt, in der wir uns für unsere Landwirte als aktive Interessensvertreter bewegen, verändert sich immer schneller und verlangt, dass wir als Landvolk Mittelweser hier nicht nur Schritt halten, sondern sich abzeichnende Entwicklungen rechtzeitig erkennen, um entsprechend die richtigen Weichen für unsere Mitglieder und Mandanten zu setzen und den Kurs mitzubestimmen.

Um unserem Handeln und unserem Engagement einen strukturierten Rahmen zu geben und die Qualität unserer Dienstleistungen intern wie extern stetig zu verbessern, war es für uns selbstverständlich, sich in 2009 den hohen Anforderungen einer Zertifizierung auf Basis der ISO-Norm 9001:2008 zu stellen.

Allerdings müssen auch Normen immer wieder überarbeitet, aktualisiert und dem unternehmerischen bzw. wirtschaftlichem Umfeld angepasst werden. Mit der im September 2015 ratifizierten ISO 9001:2015 hat man sich intensiv mit dem Umfeld der Organisationen beschäftigt. Mit Fragestellungen, wer interessierte Parteien, mit Einfluss auf die Qualität der Dienstleistungen und Produkte sind, aber auch der Ansatz zu einem risikobasierten Denken und dem Wissensmanagement in Unternehmen und vielen weiteren Gesichtspunkten, wurden zusätzliche Akzente gesetzt, denen auch wir uns gestellt haben.

Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht und sind seit diesem September nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert!

Wir haben es geschafft – mit und mithilfe der Norm – unsere Strukturen und unsere Abläufe auf ein neues Level zu setzen. So sorgen wir dafür, dass unsere Mitglieder, Mandanten und Mitarbeiter sich bestens gerüstet auch den Herausforderungen der Zukunft stellen können.